Zwischen Nera und Karasch
Jetzt in der App reinlesen

Zwischen Nera und Karasch Dragan Aleksić

Verlag
Matthes & Seitz Berlin Verlag
Kategorie
Gegenwartsliteratur (ab 1945)
Sprache
Deutsch
Seiten
219
ISBN
9783882210705
Preis

ab 16,99 €

Die beiden Flüsse Nera und Karasch grenzen ein Gebiet im südlichen Banat ein, das für Dragan Aleksic Heimat bedeutet. Es ist eine verlorene Heimat, und Aleksic beschwört sie mit betörenden Beschreibungen, die eine Welt von gestern sichtbar, hörbar, riechbar machen. Die Kindheit, das junge Erwachsenen leben und auch der Lebensalltag in der Familie ist durch Armut, Demütigung und Alkoholismus bedroht. Und doch wird klar: Nie wieder werden die Eindrücke so stark, so prägend, so unvergesslich sein. Das Erinnern ist ein Lebendig machen, das Aufschreiben ist ein Geschichte schreiben.

Hol dir die App und lies rein

Laden im App Store
Jetzt bei Google Play

Kauf direkt lokal

erhältlich bei yourbook.shop
erhältlich bei geniallokal

Kauf in einem Onlineshop

erhältlich bei Thalia
erhältlich bei Hugendubel
erhältlich bei bücher.de
erhältlich bei Weltbild
erhältlich bei Amazon
erhältlich bei medimops

Das könnte dir auch gefallen


Don't judge
a book by its cover.