Tagebuch in den Tod
Jetzt in der App reinlesen

Tagebuch in den Tod Silvia Beck

Verlag
Books on Demand
Kategorie
Krimis, Thriller, Spionage
Sprache
Deutsch
Seiten
192
ISBN
9783746063010
Preis

ab 4,49 €

Staatsanwältin Dr. Kerstin Hauk bekommt einen Fall auf den Schreibtisch, bei dem sie schnellstens entscheiden muss, ob eine Ermittlung wegen Tötung oder gar wegen Mordes eingeleitet werden muss. Aus den Akten geht hervor: Ein Mann war mit seiner neuen Lebensgefährtin und deren Kind zu einem Urlaub nach Frankreich an die Cote d'Azur gereist. Auf der Rückfahrt ereignet sich ein schrecklicher Unfall am San-Bernhardino-Pass. Alle drei finden den Tod. Die Schweizer Polizei untersuchte den Unfall und vermutet, nachdem das Tagebuch des Mannes gefunden und gelesen wurde, dass der Unfall womöglich kein Unfall war, sondern vorsätzlich herbeigeführt wurde. Die Identität des Mannes konnte die Schweizer Polizei nicht klären. Die deutsche Staatsanwältin ist von dem Inhalt des Tagebuches fasziniert. Und die Frage - wer ist der tote Mann? - gewinnt für sie und ihre Entscheidung eine zentrale Bedeutung.

Hol dir die App und lies rein

Laden im App Store
Jetzt bei Google Play

Kauf direkt lokal

erhältlich bei yourbook.shop
erhältlich bei geniallokal

Kauf in einem Onlineshop

erhältlich bei Thalia
erhältlich bei Hugendubel
erhältlich bei bücher.de
erhältlich bei Weltbild
erhältlich bei Amazon
erhältlich bei medimops

Das könnte dir auch gefallen


Don't judge
a book by its cover.