Das letzte Polaroid
Jetzt in der App reinlesen

Das letzte Polaroid Nina Sahm

Verlag
Aufbau digital
Kategorie
Gegenwartsliteratur (ab 1945)
Sprache
Deutsch
Seiten
237
ISBN
9783351050085
Preis

ab 7,99 €

Die gefährliche Versuchung, das Leben eines anderen zu leben Als sich Anna und Kinga im Urlaub am Balaton begegnen, beginnt eine Freundschaft, die beider Leben für immer verändern wird. Vom ersten Moment an teilen sie alles miteinander, ihre Kleidung, ihr Parfüm, ihre Süßigkeiten und ihr erstes Mal. Auch wenn sie sich danach jahrelang nicht sehen, erzählen sie einander alles: Von Kingas sexuellen Vorlieben bis zur Trennung von Annas Eltern. Als Anna erfahren muss, dass Kinga nach einem Unfall im Koma liegt, reist sie nach Budapest, eine Stadt im Aufruhr gegen die Orban-Regierung. Doch statt an Kingas Krankenbett zu sitzen, beginnt Anna immer tiefer in Kingas altes Leben einzutauchen. Immer wieder muss sie dabei an die Tage am Balaton denken. War es wirklich so eine unbeschwerte Zeit gewesen, oder hatte sie die Ereignisse bis zuletzt nie richtig verstanden? Konnte sie überhaupt für Kinga da sein? Leichtfüßig, voll untergründiger Sprengkraft und mit einem furiosen Finale: Eine Geschichte über große Freundschaft und die gefährliche Versuchung, das Leben eines anderen zu leben. „Mitreißend, abgründig und zwischen den Zeilen duftet es nach Budapester Dobostorte.“ Stefanie de Velasco, Autorin von Tigermilch

Hol dir die App und lies rein

Laden im App Store
Jetzt bei Google Play

Kauf direkt lokal

erhältlich bei yourbook.shop
erhältlich bei geniallokal

Kauf in einem Onlineshop

erhältlich bei Thalia
erhältlich bei Hugendubel
erhältlich bei bücher.de
erhältlich bei Weltbild
erhältlich bei Amazon
erhältlich bei medimops

Das könnte dir auch gefallen


Don't judge
a book by its cover.